AGB

§ 1 Vertragsschluss

Die Vertragssprache ist "Deutsch"

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons „Bestellung senden“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von fünf Tagen annehmen.


§ 2 Speichermöglichkeit und Einsicht in den Vertragstext

2.1. Sie können diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit auf unserer Internetseite einsehen. Sie können dieses Dokument ausdrucken oder speichern, indem Sie die übliche Funktionalität Ihres Internetdiensteprogramms (Browser: dort meist "Datei" -> "Speichern unter") nutzen.

2.2. Sie erhalten nach der Bestellung eine automatische Bestelleingangsbestätigungs-E-Mail, welche die Daten Ihrer Bestellung und diese AGB enthält und die Sie mit Hilfe der Funktionen Ihres Browsers abspeichern können.


§ 3 Lieferung

3.1. Zu jedem Artikel wird die Verfügbarkeit und die Lieferzeit in der Produktanzeige angegeben. Zu dieser Zeit kommt noch die Postlaufzeit hinzu. Die Lieferfrist beginnt bei Vorauskasse mit Eingang Ihrer Zahlung auf unserem Konto und bei Lastschrift mit der Belastung Ihres Kontos.

3.2. Bestellungen und Lieferungen sind derzeit nur innerhalb Deutschlands möglich.

3.3. Die Lieferzeit verlängert sich angemessen bei Maßnahmen im Rahmen von Arbeitsausfällen, insbesondere Streik und Aussperrung sowie weiteren von uns nicht zu vertretenden Umständen, wie gesetzlicher oder behördlicher Anordnung (z.B. Import- und Exportbeschränkungen) oder in Fällen von Lieferverzögerungen durch höhere Gewalt. Beginn und Ende derartiger Hindernisse werden wir dem Kunden unverzüglich per Email mitteilen.


§ 4 Widerrufsrecht bei Verbraucherbestellungen

4.1. Der Verbraucher hat die regelmäßigen Kosten der Rücksendung im Rahmen des gesetzlichen Widerrufsrechts zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn er bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat. Andernfalls ist die Rücksendung für den Verbraucher kostenfrei.

4.2. Nachstehend erhalten Sie die gesetzlich vorgeschriebene Belehrung über die Voraussetzungen und Folgen des Widerrufsrechts für Verbraucher:


§ 5 Produktinformationen

Alle Angaben im Shop, sowie sämtliche Inhalte, Tipps, Hinweise und Vorschläge haben wir mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem können wir nicht garantieren, dass die beschrieben positiven Einspar-Erfolge in jedem Fall eintreten. Dazu können die im Einzelfall vorherrschenden Bedingungen zu unterschiedlich sein. Abweichungen in positiver wie auch in negativer Richtung sind daher unvermeidlich. Trotz sorgfältigster Recherche können auch wir keine Haftung für die Inhalte externer Links übernehmen. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.


§ 6 Liefervorbehalt

Durch Zwischenverkauf oder Lieferprobleme kann ein Artikel nicht mehr lieferbar sein. In diesem Fall erhalten Sie eine Nachricht.

DFG-SHOP.com - Der DFG Shop wurde 2011 zum Leben erweckt um die Mitglieder der DFG (Deutsch-Finnische Gesellschaft e.V.) mit Fanartikeln und Produkten rum um das Thema „Finnland“ versorgen zu können. Die Gründung der DFG-Shop UG (haftungsbeschränkt) geschah mit Genehmigung und Unterstützung des DFG Vorstandes. Die erzielten Gewinne der Produkte dienen nur dazu den Shop weiterhin betreiben zu können.